Argus

Mythologische Bedeutung: In der griechischen Mythologie war Argus ein hundertäugiger Riese, der von Hera den Auftrag bekam das Mädchen Io zu bewachen, da Zeus sich in sie verliebt hatte. Der Götterbote Hermes, von Zeus beauftragt, tötet jedoch den Riesen.

Argus war außerdem der Name des Erbauers der Argo, dem Schiff, auf dem die Sagengestalt Jason während seiner Suche nach dem Goldenen Vlies umherfuhr.

Es gab auch einen Hund namens Argus, dieser gehörte Odysseus, welcher nach Troja in den Krieg zog. Als Odysseus nach seinen Irrfahrten nach 19 Jahren endlich wieder zurückkam, erkannte Argus ihn und starb.

Argus Argus aus FFXI: Im Spiel ist Argus ein Monster das stark an die puddingartigen Wesen aus älteren Teilen erinnert. Es handelt sich um einen Gegner mit dutzenden Augen, weshalb der Name Argus berechtigt ist.

by Darakor